Back to top

Module einfach wechseln: tde präsentiert Entriegelungstool für tML-Systemplattform

Das Unternehmen tde – trans data elektronik GmbH erweitert sein tML Portfolio um ein Entriegelungstool. Durch diese Ausrasthilfe wird es noch einfacher, Module in der Systemplattform tML zu wechseln oder rückzubauen. Zudem lassen sich so die Montagezeiten beim Modulwechsel und Rückbau deutlich verkürzen. Das innovative Tool erlaubt es, Module im ausziehbaren Modulträger bequem zu entriegeln und herauszunehmen. Das Ergebnis: noch mehr Flexibilität und insbesondere ein noch einfacheres und schnelleres Handling bzw. eine schnellere Modulmontage bei der Migration zu höheren Übertragungsraten und damit mehr Nachhaltigkeit und Zukunftssicherheit im Datacenter.

The new Group Sustainability Lead Juliette Gaussem oversees and develops Netceed's sustainability strategy.

Verantwortungsvolle Unternehmensführung: Netceeds umfassender ESG-Ansatz

Netceed priorisiert Nachhaltigkeit und übernimmt im Rahmen seiner ESG-Ziele Verantwortung für Umwelt, Gesellschaft und sein unternehmerisches Handeln: Die neue Group Sustainability Lead Juliette Gaussem steuert seit Anfang 2024 Netceeds ESG-Aktivitäten und stellt umweltbewusste Entscheidungen in allen Unternehmensbereichen sicher. Die neue ESG-Richtlinie bildet die Grundlage für nachhaltiges Handeln des global agierenden One-Stop-Shop-Anbieters. Netceed verpflichtet sich darin unter Anderem, sein Angebot an nachhaltigen Produkten und ressourcenschonenden Dienstleistungen wie Aufarbeitung, Überholung und Reparatur zu erweitern. Alle unter Netceeds Markendach vereinten Unternehmen erfüllen die Anforderungen an die ESG-Compliance. Darüber hinaus baut Netceed seine Nachhaltigkeitsziele gemäß dem EU Green Deal konsequent aus und positioniert sich für die Zukunft.

Die Microfocus ALIUS ODF-Module sind als vorkonfektioniertes Panel erhältlich, um Anschluss und Verwaltung der Fasern für die Installation und Wartung zu vereinfachen und eine nachhaltige Nutzung und Wartung am PoP zu gewährleisten.

Durch innovative Microfocus ALIUS ODF-Lösungen zahlt Netceed auf ESG-Ziele von Netzbetreibern ein

Mit ALIUS vereinfacht Netceed, der weltweit führende Partner und One-Stop-Shop für alle aktiven und passiven Materialien der Breitbandkommunikation, die Installation und Verwaltung von Fasern und Patchkabeln. Die neuen ALIUS ODF-Paneele erweitern die etablierte Microfocus-Produktserie und ergänzen das Portfolio um nachhaltige und zukunftssichere Komponenten für den Breitbandausbau. Die Microfocus-Serie, seit 2005 bekannt für ihre modular aufgebauten Komponenten zur Erstellung eines End-to-End-Glasfasernetzwerks, gewährt eine 25-jährige Funktionsgarantie für Installateure und Betreiber.

Bereit für Highspeed: tde auf der ANGA COM 2024

Erstmals auf der ANGA COM zeigt tde – trans data elektronik GmbH, international erfolgreicher Entwickler und Hersteller skalierbarer Verkabelungssysteme und Technologieführer in der Mehrfasertechnik, ihr Portfolio für investitions- und zukunftssichere Verkabelungen. Im Mittelpunkt stehen Lösungen, die dem stetig wachsenden Bedarf nach immer mehr Bandbreite Rechnung tragen. Ein Highlight ist das innovative tML Reverse Modul, das sowohl im Rückraum als auch im Patchbereich die gleiche Portdichte erlaubt. Außerdem können Besucher am Stand das innovative Plug-and-Play-Verkabelungssystem tML 24+ mit dem kompakten MMC-Steckverbinder von US Conec und die modulare Central Office Lösung tDF erleben. Die ANGA COM findet vom 14. bis zum 16. Mai in Köln statt. tde lädt dazu ein, vor Ort Gast am tde-Messestand zu sein. Für beiderseitige Planungssicherheit vergibt tde auch auf Wunsch feste Termine an interessierte Messebesucher. Mehr Informationen hierzu bietet die Website tde.de.

Microfocus PatchRobot für Glasfasernetze jetzt auch in Outdoor-Gehäusen

Ab sofort integriert Netceed den Microfocus PatchRobot neben der bewährten Anwendung im Point of Presence (PoP) auch in Outdoor-Gehäusen. Der weltweit führende Partner und One-Stop-Shop für alle aktiven und passiven Materialien baut damit seine Technologieführerschaft im Bereich Automation konsequent weiter aus. Neben dem Microfocus PatchRobot im PoP und dem Microfocus PatchRobot im NVt (Netzverteiler) setzt der Netzwerkspezialist nun auch mit dem neuen Microfocus PatchRobot in Outdoor-Gehäusen auf automatisierte Prozesse an den Schaltstellen im Glasfaserausbau. Mit Fokus auf Nachhaltigkeit im Netzbetrieb, auf geringere Gesamtbetriebskosten (TCO) und die Bereitstellung automatisierter Ressourcen schafft Netceed beste Voraussetzungen für einen investitions- und damit zukunftssicheren Breitbandausbau.

ANGA COM 2024: Netceed zeigt die Zukunft der Kommunikationsnetzwerke

Netceed, weltweit führender Partner und One-Stop-Shop für alle aktiven und passiven Komponenten und Systeme der Breitbandbranche, zeigt ihr komplettes Netzwerk-Portfolio, technisches Know-how, Dienstleistungs- und Logistiklösungen auf der ANGA COM 2024. Als größte Unternehmensgruppe im Telekommunikationsbereich in Europa, mit mehr als 80 Standorten in 19 Ländern weltweit, bietet Netceed investitionssichere Komplettlösungen für den erfolgreichen FTTx-Breitbandausbau. Netceed stellt auf Europas führender Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online sein modulares Baukastensystem aus aktiven und passiven Netzwerkkomponenten für den europäischen Raum vor. Auf 264 Quadratmetern präsentiert Netceed vom 14. bis 16. Mai 2024 in Halle 8 am Stand A50 Technologien und Automatisierungslösungen vom vorkonfektionierten PoP (Point of Presence) über alle Ebenen des Glasfaser- und HFC-Netzes (Hybrid Fiber Coax) bis hin zum Anschluss des Endverbrauchers.

tde präsentiert tML Reverse Modul

tde – trans data elektronik GmbH ergänzt die tML-Systemplattform um eine zukunftsweisende Innovation: Mit dem neuen tML Reverse Modul bietet der Netzwerkspezialist als erster Hersteller ein Modul an, das sich auf der Plattform in zwei Richtungen bestücken lässt. Ein Patchen wird damit auch im Rückraum möglich. Vorder- wie rückseitig kann die gleiche Anzahl an Ports mit höchster Packungsdichte integriert werden. Das Modul ist mit allen gängigen Steckverbindern kompatibel, so auch mit dem neuen hochkompakten MDC-Steckverbinder.

SWAN schafft neue Abteilung “Products & Innovation”

Die SWAN GmbH gibt die Gründung ihrer neuen Abteilung “Products & Innovation” bekannt. Mit dem neu etablierten Team stärkt der SAP-Logistik-Experte sein Produktportfolio langfristig und begegnet den dynamischen und stetig wachsenden Bedürfnissen des globalen Marktes proaktiv und flexibel. Das neue Innovationszentrum spürt Trends auf und bündelt die Expertise aller SWAN-Fachbereiche zu Produkten, Lösungen sowie standardisierten Lösungen innerhalb des Unternehmens zentral mit klarem Fokus auf dem Kundennutzen.

SWAN LogiMAt 2023 Alexander Bernhard

SWAN zieht positive Bilanz: Erfolgreicher LogiMAT-Auftritt mit Fokus auf SAP- Lösungen und Cloud-Technologie

Die SWAN GmbH blickt auf eine erfolgreiche LogiMAT 2024 zurück. Mit Besucherrekord am Stand und starkem Interesse an innovativen SAP-Lösungen bot die Fachmesse das optimale Setting für SWANs Kompetenz rund um SAP EWM, SAP TM sowie die Portfolio-Erweiterung SAP DM. Eines der Hauptthemen am LogiMAT-Stand der SWAN bildete die in vielen Unternehmen anstehende S/4HANA-Migration; das Expertengespräch „Let’s Talk“ mit SWAN-Beteiligung beleuchtete zudem die Chancen der Cloud für hochdynamische Lager. Die erfolgreiche Messepräsenz bestätigt SWANs Rolle als kompetentes Projekthaus in der SAP-Logistik und spiegelt das große Interesse an modernen und flexiblen SAP-Lösungen wider.

2024_02-Eibeck_Mueller-3

ANEDiS powered by Netceed und SachsenGigaBit: Rahmenvertrag ermöglicht XGS-PON-Standard der Multigigabit-Bandbreiten für Endkunden

Der Systemintegrator ANEDiS powered by Netceed und SachsenGigaBit, Anbieter von Internet-, Telefonie- und Multimedia-Services in Sachsen, geben heute den erfolgreichen Start für eine zukünftige Zusammenarbeit bekannt. Mit dem Rahmenvertrag ist der Weg frei für den Einsatz der XGS-PON-Technologie für alle zukünftigen Glasfaser-Ausbauprojekte der SachsenEnergie AG, die in operativer Verantwortung der SachsenGigaBit realisiert werden. Kunden in Sachsen können somit künftig in einem zukunfts- und hochleistungsfähigen XGS-PON-Access-Netz schneller und stromsparender surfen und Multigigabit-Produkte optimal nutzen. Mit den XGS-PON-Netzen, die den neuesten Ausbaustandard für Passive Optische Netze (PON) bilden, übernimmt die SachsenGigaBit die Technologieführerschaft in Sachsen für private Endkundennetze.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner