Back to top
Rückblick 2023: SWAN, Projekthaus für SAP-Logistik, verbucht Umsatzplus von 13 Prozent.

SWAN verbucht Umsatzplus von 13 Prozent

Augsburg, 15. Dezember 2022. Die SWAN GmbH blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Trotz der wirtschaftlichen wie politischen Herausforderungen erwartet das Projekthaus für SAP-Logistik ein Umsatzplus von 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr bis Jahresende. Wichtige Meilensteine dorthin bildeten der erfolgreiche Abschluss der in 2021 begonnenen Integration der SAP-Sparte der SSI Schäfer Gruppe in das Unternehmen, die Erweiterung des SWAN-Führungsteams sowie die Gründung der SWAN AT in Graz. Neben dem erfolgreichen Projektgeschäft im Bereich SAP EWM in den Branchen Automotive, Food & Beverages, Pharma und Fashion setzte das Unternehmen 2022 einen Fokus auf den konsequenten Ausbau der Sparte SAP Transportation Management (SAP TM). Für 2023 strebt das Projekthaus darüber hinaus eine weitere Schärfung des Produktportfolios sowie der Unternehmenswerte an. Ebenso wie im Jahr 2022 stehen erneut hohe Investitionen in die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden auf der Agenda.

Read More

Neue Räumlichkeiten für SWAN

Augsburg/Nürnberg/Weiden, 30. November 2022. Die SWAN GmbH reagiert auf ihr Wachstum der letzten Jahre und investiert in zwei Standorte. Die Niederlassung in Nürnberg erhielt eine großflächige Erweiterung um 340 m2. Dadurch ist Platz für mindestens 20 neue Arbeitsplätze und Gemeinschaftsräume entstanden. Der bisherige Standort Altenstadt an der Waldnaab wird in Kürze nach Weiden umziehen. Dort finden sich 16 Arbeitslätze in einem modernen Energieeffizienzhaus.

Read More

Andreas Brand ist neuer Prokurist bei SWAN

Augsburg, 1. August 2022. Die SWAN GmbH ernennt einen weiteren Prokuristen. Das wachsende Unternehmen erweitert den bisherigen Führungskreis um Andreas Brand, Director SAP Realization. Neben Geschäftsführer Alexander Bernhard und den bisherigen Prokurist:innen Yvonne Oehme und Kai Starke verfügt Andreas Brand ab sofort über eine Gesamtprokura für das Unternehmen. Damit ist er befugt, die SWAN GmbH nach außen rechtswirksam zu vertreten. Mit der Berufung von Andreas Brand in die Führungsriege führt der SAP-Logistikexperte seine Wachstumsstrategie fort und baut seine standortübergreifende Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit weiter aus.

Read More

SWAN gewinnt „Europäischen Trainingspreis 2022“ des BDVT e.V.

Augsburg, 15. Juni 2022. Ein Konzept, das aufgeht. Die SWAN GmbH freut sich über die Auszeichnung mit dem „Europäischen Trainingspreis 2022“ des Berufsverbandes für Training, Beratung und Coaching (BDVT e.V.). Die SAP-Experten erhielten die „goldene Eule“ für außergewöhnliche Ausbildungs-, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen in der Kategorie „Hybrid/Blended Training“. Manuela König, Human Resources Director bei SWAN, entwarf hierfür gemeinsam mit der externen Trainerin Eva-Maria Kraus von NEWVIEW Wien und SWAN-Geschäftsführer Alexander Bernhard ein hybrides Trainingskonzept für Führungskräfte.

Read More

Martin Fröschl ist neuer Director SAP TM bei SWAN 

Augsburg, 27. April 2022. Die SWAN GmbH, Projekthaus für SAP-Logistik, hat sich personelle Verstärkung ins Haus geholt. Seit 1. April 2022 verantwortet Martin Fröschl als Director SAP TM die Geschäftsentwicklung und den Ausbau des Geschäftsbereichs SAP TM. Der 49-jährige Diplom-Wirtschaftsinformatiker verfügt über langjährige Erfahrung, umfassendes Know-how und ein großes Netzwerk in der Logistikbranche. Arbeitsort von Martin Fröschl ist in Giebelstadt, einem der sieben SWAN Firmenstandorte in Deutschland. Er berichtet an den Geschäftsführer Alexander Bernhard. 

Read More