Back to top
The new Group Sustainability Lead Juliette Gaussem oversees and develops Netceed's sustainability strategy.

Verantwortungsvolle Unternehmensführung: Netceeds umfassender ESG-Ansatz

Netceed priorisiert Nachhaltigkeit und übernimmt im Rahmen seiner ESG-Ziele Verantwortung für Umwelt, Gesellschaft und sein unternehmerisches Handeln: Die neue Group Sustainability Lead Juliette Gaussem steuert seit Anfang 2024 Netceeds ESG-Aktivitäten und stellt umweltbewusste Entscheidungen in allen Unternehmensbereichen sicher. Die neue ESG-Richtlinie bildet die Grundlage für nachhaltiges Handeln des global agierenden One-Stop-Shop-Anbieters. Netceed verpflichtet sich darin unter Anderem, sein Angebot an nachhaltigen Produkten und ressourcenschonenden Dienstleistungen wie Aufarbeitung, Überholung und Reparatur zu erweitern. Alle unter Netceeds Markendach vereinten Unternehmen erfüllen die Anforderungen an die ESG-Compliance. Darüber hinaus baut Netceed seine Nachhaltigkeitsziele gemäß dem EU Green Deal konsequent aus und positioniert sich für die Zukunft.

Die Microfocus ALIUS ODF-Module sind als vorkonfektioniertes Panel erhältlich, um Anschluss und Verwaltung der Fasern für die Installation und Wartung zu vereinfachen und eine nachhaltige Nutzung und Wartung am PoP zu gewährleisten.

Durch innovative Microfocus ALIUS ODF-Lösungen zahlt Netceed auf ESG-Ziele von Netzbetreibern ein

Mit ALIUS vereinfacht Netceed, der weltweit führende Partner und One-Stop-Shop für alle aktiven und passiven Materialien der Breitbandkommunikation, die Installation und Verwaltung von Fasern und Patchkabeln. Die neuen ALIUS ODF-Paneele erweitern die etablierte Microfocus-Produktserie und ergänzen das Portfolio um nachhaltige und zukunftssichere Komponenten für den Breitbandausbau. Die Microfocus-Serie, seit 2005 bekannt für ihre modular aufgebauten Komponenten zur Erstellung eines End-to-End-Glasfasernetzwerks, gewährt eine 25-jährige Funktionsgarantie für Installateure und Betreiber.

The Microfocus PatchRobot in its outdoor cabinet will speed up fiber optic roll-out processes.

Microfocus PatchRobot für Glasfasernetze jetzt auch in Outdoor-Gehäusen

Ab sofort integriert Netceed den Microfocus PatchRobot neben der bewährten Anwendung im Point of Presence (PoP) auch in Outdoor-Gehäusen. Der weltweit führende Partner und One-Stop-Shop für alle aktiven und passiven Materialien baut damit seine Technologieführerschaft im Bereich Automation konsequent weiter aus. Neben dem Microfocus PatchRobot im PoP und dem Microfocus PatchRobot im NVt (Netzverteiler) setzt der Netzwerkspezialist nun auch mit dem neuen Microfocus PatchRobot in Outdoor-Gehäusen auf automatisierte Prozesse an den Schaltstellen im Glasfaserausbau. Mit Fokus auf Nachhaltigkeit im Netzbetrieb, auf geringere Gesamtbetriebskosten (TCO) und die Bereitstellung automatisierter Ressourcen schafft Netceed beste Voraussetzungen für einen investitions- und damit zukunftssicheren Breitbandausbau.

ANGA COM 2024: Netceed zeigt die Zukunft der Kommunikationsnetzwerke

Netceed, weltweit führender Partner und One-Stop-Shop für alle aktiven und passiven Komponenten und Systeme der Breitbandbranche, zeigt ihr komplettes Netzwerk-Portfolio, technisches Know-how, Dienstleistungs- und Logistiklösungen auf der ANGA COM 2024. Als größte Unternehmensgruppe im Telekommunikationsbereich in Europa, mit mehr als 80 Standorten in 19 Ländern weltweit, bietet Netceed investitionssichere Komplettlösungen für den erfolgreichen FTTx-Breitbandausbau. Netceed stellt auf Europas führender Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online sein modulares Baukastensystem aus aktiven und passiven Netzwerkkomponenten für den europäischen Raum vor. Auf 264 Quadratmetern präsentiert Netceed vom 14. bis 16. Mai 2024 in Halle 8 am Stand A50 Technologien und Automatisierungslösungen vom vorkonfektionierten PoP (Point of Presence) über alle Ebenen des Glasfaser- und HFC-Netzes (Hybrid Fiber Coax) bis hin zum Anschluss des Endverbrauchers.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner