Back to top
Bild, Michael Nitz ist Sales Director Telecom DACH bei Amadys Germany

Michael Nitz ist Sales Director Telecom DACH bei Amadys Germany

Frechen, 25. Januar 2023. Die Amadys Germany GmbH stärkt ihren Auftritt und ihr Engagement in der DACH-Region: Ab sofort zeichnet Michael Nitz als Sales Director Telecom DACH für den End-to-End-Systemintegrator verantwortlich. Der 65-jährige ist ein ausgewiesener Branchenkenner des deutschen Glasfasermarktes und verfügt über umfassende Expertise im internationalen Vertrieb, im Business Development und Management sowie in Transformationsprozessen. Um den wettbewerblichen FttX-Ausbau in Deutschland weiter voranzutreiben, ist Amadys seit 1. Januar 2023 assoziiertes Mitglied im Bundesverband Breitbandkommunikation e.V. (BREKO).

Read More

Microfocus von Amadys: Sechs modulare Bausteine für das maßgeschneiderte FNetzwerktechnik, SttX-Netzwerk

Frechen, 25. Oktober 2022. Mit Microfocus bringt die Amadys ein Komplettsystem an FttX-Konnektivitätslösungen für den erfolgreichen Glasfaserausbau auf den Markt. Das aus sechs Bausteinen, sogenannten Building blocks, bestehende System kombiniert modulare und vorkonfektionierte Elemente. Der End-to-End-Systemintegrator hat Microfocus flexibel konzipiert: Je nach Geschäftsszenario und Anforderungen seiner Kunden ermittelt Amadys den passenden Modul-Mix und stellt die Bausteine maßgeschneidert zusammen. Das Ergebnis sind hochwertige, zuverlässige und passgenaue End-to-End-Glasfasernetzwerke auf die Amadys-Endkunden eine 25-jährige Systemgarantie erhalten.

Read More

Zur ANGA COM 2022: Amadys betritt DACH-Markt als Systemintegrator für End-to-End-Konnektivitätslösungen

Frechen/Köln, 5. Mai 2022. Mit der Amadys hat die DACH-Region ab sofort einen neuen erfahrenen Player für den erfolgreichen FttX-Breitbandausbau: Der End-to-End-Systemintegrator und Marktführer für den Vertrieb passiver Netzwerkkomponenten nutzt Europas führende Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online ANGA COM für seinen ersten starken Auftritt in den Kernmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auf ihrem 264 Quadratmeter großen Stand zeichnet Amadys den Weg vom vorkonfektionierten PoP-Verteiler bis zum Glasfaserhausanschluss beim Endverbraucher mit Hilfe ihres modularen Baukastensystems anschaulich nach. Im Rahmen eines Vortrags erläutert der Experte für den erfolgreichen Glasfaserausbau, wie sich einfach zuverlässige FttX-Systeme bauen lassen. Die Amadys präsentiert sich und ihre Tochterunternehmen vom 10. bis 12. Mai 2022 am Stand A50.  

Read More